Kaufempfehlung



Der Grund warum man Hortensien kauft ist sehr unterschiedlich.

Aber egal ob es für Terrasse oder ein Gartenbeet - Folgendes sollte man beim Kauf  einer Bauernhortensie beachten:

Blaue Hortensien


Es gibt keine blaue Züchtung von Hydrangea macrophylla!

Die natürlichen Blütenfarben sind rosa, violett und rot in vielen Schattierungen.

Für die blauen Blüten ist das Mineral Alaun verantwortlich. Es handelt sich dabei um ein Aluminiumsalz  (hier noch ausführlicher beschrieben) .

Jede gekaufte H.macrophylla wird ihre Farbe mehr oder weniger ändern , je nach Säuregehalt im Boden. 



Meine H. macrophylla 'Générale Vicomtesse de Vibraye'
ändert beinahe jedes Jahr die Blütenfarbe. Ohne Alaun 
und ohne Düngergabe. Warum? Ich weiß es nicht!















 Anmerkung: Blaufärbung kommt bei mir nicht in frage!


Kauf im Gartencenter 

Diese vorgezogenen Pflanzen kommen vom Glashaus ins Glashaus. Folglich haben sie noch nie Sonnenlicht genossen. Jede dieser Hortensien wird schon am nächsten Tag in Freiheit schlapp machen. 
Solche Pflanzen langsam an das Sonnenlicht gewöhnen. Schattig stellen oder mit Vlies bedecken. 

Wichtig: Auch die Blüte entspricht nicht der natürlichen Blühzeit der Pflanze!

Im Glashaus wurde auf Blütenbildung gedüngt, 
das Längenwachstum gestaucht, die Farbe beeinflusst!

All das fehlt der Pflanze nach dem Kauf.


Kauf neuer Sorten

'Neue Sorten sind gut, alte Sorten sind besser!'

Hier stellt sich natürlich die Frage, wo wird die Hortensie ihr Zuhause finden. Liegt es in einem wärmeren Gebiet (ab Zone 7) oder wird es schon mal richtig kalt im Winter. 

Neue Sorten locken mit prächtiger Blütenfarbe, jedoch niemand fragt nach der Winterhärte solcher Züchtungen. In der heutigen Zeit kann man sich leider auch nicht mehr 100%ig auf die Aussage von 'Fachpersonal' oder auf die Sortenbeschreibung im Internet verlassen. 
Neuheiten wollen verkauft werden, bei alten Sorten liegen Erfahrungswerte vor.
Information vor dem Kauf spart manchmal Geld,
Information nach dem Kauf gibt der Pflanze eine bessere Überlebenchance im Garten.


Es gäbe noch viel zu schreiben, jedoch kann man all diese vielen Worte auch kurz zusammenfassen:

Kaufen Sie Pflanzen nicht gedankenlos nebenbei! 
Es sind Lebewesen!